ADAC Sportgala 2016

Die Nacht der Sieger 2016

Rund 300 Gäste kamen zur diesjährigen ADAC Sportgala 2016 – die Nacht der Sieger und erlebten einen ereignisreichen Abend. Neben der Verleihung der Preise für den Motorsportler des Jahres an Nico Rosberg, Junior Motorsportler an Maximilian Günther und der Verleihung des Ehren-Christopherus an Walter Röhrl, erwartete die Gäste nach der Gala noch eine Showeinlage von den neuen Volksmusikern „Voxxclub“.

Die Gäste erwartete ebenfalls ein exklusives Menü von Käfer Catering.

Zum vierten Mal durfte das Mediateam München die ADAC Sportgala mit veranstalten.

Das Mediateam wurde mit der technischen Konzeption, Umsetzung und Ausstattung beauftragt (Betreuung Licht, Ton, Beamer, Kamerazüge, TV.)

 

Erstmalig gab es bei dieser Veranstaltung einen Livestream zur Gala für das Internet.

Die Gala wurde ebenfalls für eine TV-Ausstrahlung aufgezeichnet.

Umsetzung bis zum Uplink im Übertragsungswagen von Sky über Mediateam München.